2008-01:Sanitäranlagen selbst reparieren

Aus grünes blatt
Version vom 15. Oktober 2009, 12:13 Uhr von Falk (Diskussion | Beiträge) (+kat)
(Unterschied) →Nächstältere Version | Aktuelle Version ansehen (Unterschied) | Nächstjüngere Version← (Unterschied)
Zur Navigation springenZur Suche springen

Sanitäranlagen selbst reparieren

pn Wasserhähne, die lecken, ein durchlaufender WC-Spülkasten, verstopfte Abflüsse – Probleme, vor denen viele kapitulieren und unter Geldeinsatz ExpertInnen beauftragen. Das Buch von Bo Hanus zeigt, wie Sanitäranlagen eigenständig gewartet und damit Kosten gesenkt werden können. Farbige Bilder und Illustrationen helfen, die erklärten Lösungen nachvollziehen und umsetzen zu können. Zudem erklärt das Buch, wie kleinere Sanitärinstallationen (z.B. Rohre verlegen und löten, Wasserhähne setzen) ausgeführt werden können. Sicher kein Ersatz für die eigene Praxis und das Zuschauen bei Menschen, die sich schon damit auskennen, aber eine gute Hilfe, um die Angst davor abzubauen, Sanitäranlagen selbstorganisiert zu betreuen.

Bo Hanus: Sanitäranlagen selbst reparieren (2006, Franzis in Poing, 130 S., 14,95 EUR, ISBN 978-3772345036)