2017-02:Übersetzung einer atomkritischen Publikation nun auch auf Ungarisch erhältlich

Aus grünes blatt
Wechseln zu: Navigation, Suche

"Die Kernfrage" auf Ungarisch

NukeNews Dank einer Kooperation der in München angesiedelten NGO wecf, der österreichisch-tschechischen NGO "Sonne und Freiheit" und des in Ungarn tätigen Teams von GeniaNet.com konnte das bisher in Deutsch, Englisch, Französisch und Tschechisch publizierte Büchlein "Die Kernfrage" nun auch in einer ungarisch-sprachigen Version produziert werden. Dank der finanziellen Unterstützung der oberösterreichischen Landesregierung für Übersetzung und Druck sollte der ungarische AKW-Widerstand damit einen wichtigen neuen Impuls erhalten und wir freuen uns auf eine Intensivierung unserer grenzüberschreitenden Zusammenarbeit. Die ungarische Ausgabe kann gegen Kostenersatz bei "b DOT riepl AT eduhi DOT at" bestellt werden.