2016-01:Südosteuropäisches Anti-Atom-Netzwerk entlang der Donau

Aus grünes blatt
Wechseln zu: Navigation, Suche

Südosteuropäisches Anti-Atom-Netzwerk entlang der Donau

NukeNews Als Ergebnis eines internationalen Treffens in Niederösterreichs regionaler Hauptstadt St. Pölten im Jahre 2014 war die Wiener NGO "Wiener Plattform Atomkraftfrei e.V." mit Paula Stegmüller, Maria Urban, Johanna Nekowitsch, Margit Quendler and Magdalena Waygand als treibende Kräfte in der Lage, eine Internet-gestützte Plattform mit Atom-KritikerInnen aus Deutschland, Österreich, Tschechien, der Slowakei, Slowenien, Ungarn, Rumänien und Bulgarien zu initiieren. Sie laden Euch ein, ihre neue mehrsprachige Homepage (siehe unten) zu besuchen und würden sich freuen, dieses Netzwerk mit Eurer Unterstützung weiter stärken zu können.