2015-02:"Atomkriegsuhr" stand seit 1984 nicht mehr so kurz vor 12

Aus grünes blatt
Wechseln zu: Navigation, Suche

"Atomkriegsuhr" stand seit 1984 nicht mehr so kurz vor 12

NukeNews Vor kurzem rückte der Zeiger der symbolischen Atomkriegsuhr auf drei Minuten vor Mitternacht vor. Der Grund sind die wachsenden Gefahren durch den Klimawandel und die nukleare Aufrüstung, die die größte Bedrohung der Menschheit seit der Agonie des Kalten Krieges darstellen. Die weltweiten Anstrengungen zur Reduzierung der Atomarsenale lassen seit 2009 nach, und alle Atommächte bauen Reaktoren und Bewaffnungsprogramme aus.