2006-01:Termine für eine neue Organisation von Unten

Aus grünes blatt
Wechseln zu: Navigation, Suche

Termine für eine neue Organisation von Unten

fb Seit Ende 2005 kursiert - einmal wieder - die Idee, eine Organisierung jenseits von elitären, hierarchischen und verkrusteten Strukturen zu schaffen. Die frustrierende Realität, bestimmt vom Hype um Organsationen wie ATTAC und inzwischen der Linkspartei.PDS sowie dem fast völligen Fehlen eigenständig handlungsfähiger Basiszusammenhänge, hat an diesem Versuch wesentlichen Anteil.

Was wir wollen ist eine horizontale Vernetzung emanzipatorischer Zusammenhänge mit einer hohen Vielfalt an Ideen, Aktivitäten und politischen Ansätzen.Den Anfang dazu bilden einige Basiswissenseminare[1] und Organisierungsansatz-Treffen[2], die von jeweils bunt zusammengewürfelten AktivistInnen organisiert und angeboten werden. Der Anspruch ist dabei allerdings auch, dass schon bei der Vorbereitung hierarchische Prozesse abgebaut werden - die potentiellen TeilnehmerInnen dieser Veranstaltungen sollen sich schon frühzeitig an der Organisation beteiligen können und auch bewusst haben, dass Selbstorganisationsprozesse nur gelingen können, wenn viele sich tatsächlich gleichberechtigt einbringen.

Zur besseren Kommunikation wurde neben der statischen Internetseite http://www.apo-calypse.de.vu eine Mailingliste[3] eingerichtet. Zudem entstehen verschiedene Wiki-Seiten[4] zu den Seminaren, Organisierungsansätzen und weiteren Ideen.



  1. http://www.projektwerkstatt.de/ovu/seminare.html
  2. http://www.projektwerkstatt.de/ovu/ansaetze.html
  3. https://listi.jpberlin.de/mailman/listinfo/apocalypse
  4. http://www.apo-wiki.de.vu