2006-01:Organisierungsansatz-Treffen: Offene Räume

Aus grünes blatt
Wechseln zu: Navigation, Suche

Organisierungsansatz-Treffen: Offene Räume

fb In einigen Städten wurden bereits Versuche gestartet, “Offene Räume” einzurichten - also Orte, an denen Eigentumslogik und die Dominanz von Eliten und CheckerInnen abgebaut werden. Innerhalb einer Bewegung, die emanzipatorische Ansätze auf ihre Fahnen schreibt wollen die raumbeherrschenden Gruppen selten ihre Vorrechte aufgeben und diese Räume allen zur gleichberechtigten Nutzung zur Verfügung stellen. Wir wollen die Offenen Räume und Menschen, die sich für solche interessieren, vernetzen, über Schwierigkeiten bei der Umsetzung reden und überlegen, wie es in Zukunft weitergehen kann.

Infos: http://www.offener-raum.de.vu